Event in Munich

Sales & Operations Planning

Wir bringen Sales, Operations und Finance an einen Tisch

Datum

5 July

Impact Sessions: schon zum Frühstück etwas bewegen

Sales & Operations Planning (S&OP) führt durch ausgewogene Entscheidungen und sorgfältig abgestimmte Prozesse zu nachhaltiger Wettbewerbsfähigkeit. Wie das funktionieren kann, möchten wir Ihnen am 5. Juli zeigen. Gewinnen Sie praktische Einblicke in die Bedeutung eines optimierten und ganzheitlichen Planungsprozesses. Gemeinsam erkunden wir den Weg hin zu einem kollektiv erarbeiteten Plan, der effizientere Abläufe im Unternehmen ermöglicht.

Durch Zusammenarbeit zu einem gemeinsamen Plan

Bei S&OP geht es darum, das Beste für das Unternehmen im Ganzen zu erreichen. Deshalb gehen wir weg von Interessen einzelner Funktionen oder Personen und hin zu einem Modell, das den Fokus auf den gemeinschaftlichen Unternehmenserfolg legt.

  • Der Vertrieb
    möchte über ausreichend Bestand verfügen, um die Kundenversorgung zu gewährleisten
  • Operations
    möchte die Produktion so stabil und effizient wie möglich ausführen
  • Finance
    hat das Umlaufvermögen und die Gewinnsteigerung im Blick

S&OP vereint diese unterschiedlichen Ansichten in einem abgestimmten Entscheidungsprozess.

Neue SAP-Anwendungen zur integrierten Geschäftsplanung (SAP IBP – Integrated Business Planning) eröffnen dabei zahlreiche Möglichkeiten, um den S&OP-Prozess zu unterstützen. Wichtig ist hier, den Fokus nicht nur auf Systemmerkmale, sondern insbesondere auf die Mitarbeiter, die Geschäftsbereiche und die Denkweise im Unternehmen zu legen. Denn die neuen IBP-Möglichkeiten sollen den S&OP-Prozess verbessern – nicht verwirren.

Ohne eine gemeinsame Sprache funktioniert auch S&OP nicht.

Sieben Kernelemente für erfolgreiches Sales & Operations Planning

Ohne eine gemeinsame Sprache funktioniert auch S&OP nicht. Für uns sind S&OP-Meetings erfolgreich, wenn Entscheidungen getroffen werden. Die Grundlage dafür zu schaffen – das betrachten wir als unsere Aufgabe. Aus unserer Erfahrung mit über 100 Projekten haben wir sieben Elemente identifiziert, die den Kern eines erfolgreichen S&OP-Prozesses bilden. Wie definieren wir mit dem Kunden den erforderlichen Planungshorizont, um die richtige Balance zwischen Stabilität und Flexibilität zu finden? Wie grenzen wir den Entscheidungsraum ein, um Realitätsnähe zu wahren?

Ob beim Aufsetzen eines strategischen Planungsprozesses oder bei der Implementierung von Systemen – wir wissen, wie wichtig es ist, alle betroffenen Abteilungen einzubinden und Veränderungsprozesse individuell zu gestalten. Denn nur, wenn alle an einem Strang ziehen, können effizientere Prozesse implementiert und echte Verbesserung erzielt werden.

Planning Excellence bei Implement

Die Fachabteilung Planning Excellence der Implement Consulting Group deckt die gesamte Bandbreite an Planungsthemen ab. Angefangen bei der strategischen und taktischen Planung bis hin zur operativen Ausführung – wir begleiten Kunden bei der Gestaltung von Planungsprozessen, der Implementierung von Tools und den damit einhergehenden Veränderungen im Unternehmen.

Ablauf

08:30

Kaffee und Frühstück

09:00

Begrüßung und Einführung

09:10

Nachhaltige Wettbewerbsfähigkeit durch optimiertes S&OP [EN]

09:30

Fallbeispiel: S&OP-Implementierung in der Praxis

09:50

Pause

10:00

Mitarbeiter involvieren, Veränderungen leben

10:20

Wrap-up

10:30

Networking

Praktische Infos

Wo

Implement Consulting Group @ WeWork
Oskar-von-Miller-Ring 20
80333 München
Deutschland

Wann

5. Juli 2019

08:30–10:30 Uhr

Preis

Kostenlos