Virtual session

Change as a movement

Wie sich Unternehmen nachhaltig verändern, indem sie ihre gesamte Organisation mobilisieren


On Point:
Free bite-sized webinars
Datum: 2022

25. Mai

Nur ein Drittel aller Veränderungsprojekte wird erfolgreich umgesetzt. Kein Wunder, denn die meisten Projekte werden von 10 oder weniger Personen geplant. Das sind oft Personen, die an der Spitze des Unternehmens stehen, aber nicht dort, wo das praktische Know-how sitzt: beim mittleren Management und den Mitarbeiter*innen.

Das lässt sich mit unserem „Change-as-a-Movement“-Ansatz ändern. Dieser nutzt die kollektive Intelligenz im Unternehmen und legt den Fokus auf die Energie und Bereitschaft der Mitarbeiter*innen, wichtige Veränderungen voranzutreiben.

Wir treffen dabei folgende Annahmen:

  • Die Menschen in Unternehmen haben mehr zu geben, als wir wissen. Sie werden die Verantwortung für den Wandel übernehmen, wenn wir sie lassen
  • Jede*r ist Change Agent und kann Perspektiven einbringen, die berücksichtigt werden sollten.
  • Die besten Veränderungsinitiativen entstehen durch kollektive, zielgerichtete Energie – sie können nicht erzwungen werden.

Die Führungsebene des Unternehmens gibt Vision und Richtung vor und schafft so die notwendige Rahmenbedingung, um Potenzial zu entfachen und Unternehmen Schritt-für-Schritt „fit for humans and fit for the future“ zu machen.

 

Klein angefangen wird die Bewegung nach und nach skaliert

Die Anwendungsbereiche sind vielfältig: von Kultur-Veränderungen über mehr Innovation, Kundenähe, Nachhaltigkeit bis hin zu agilen Transformationen und Strategie-Umsetzungen.

Erhalten Sie Einblicke in den Ansatz und konkrete Beispiele für Change-as-a-movement

Am 25. Mai geben wir einen Einblick in diesen Ansatz und konkrete Beispiele. Wir freuen uns dabei auf einen besonderen Gast: Henk Mannen, Leiter des Culture Movement bei der Georg Fischer AG. Er wird berichten, wie Georg Fischer im Rahmen der Strategie-Umsetzung seine Kultur über den Change-as-a-Movement-Ansatz global weiterentwickelt.

Warum teilnehmen?
  • Überblick zum Ansatz Change-as-a-Movement und mögliche Anwendungsgebiete erhalten
  • Herausfinden, wann dieser Ansatz dem klassischen Change Management überlegen ist und schnellere, nachhaltigere Ergebnisse liefert
  • Anhand praktische Erfahrungen eines globalen Unternehmens sehen, wie ein Kulturwandel mit Hilfe von Change-as-a-Movement angestoßen wurde
  • Verstehen, wie Bewegungen aus dem Kreis der Mitarbeiter*innen starten und welche Rolle Führungskräfte, Hackathons und Experimente dabei spielen

Praktische Infos

Wo

Dieses Event findet online statt.

Ein Link wird Ihnen vor Beginn des Webinars zugesandt.

Wann (CEST)
25. Mai 2022
11:00 - 11:50
Preis

Die Veranstaltung ist kostenlos.