Event

Gamification und Leadership Experience

Spielend zum Erfolg

This event will be bilingual, keynote speeches held in English and break out sessions both in English and German. Looking forward to seeing you there!

Dieses Event findet auf Englisch und Deutsch statt.

Datum

22 January 2019

Gehen Sie zur englischen Seite

Lassen sich Spielelemente und -prinzipien auf organisatorische Veränderungen, Führung, Training und Arbeitsverhalten anwenden und können diese Elemente dabei helfen, uns auf eine schnelle, unterhaltsame und lohnende Art und Weise zu verändern?

Dass der Druck auf Unternehmen durch ein immer dynamischer werdendes Umfeld grösser wird, ist bekannt. Trotz Digitalisierung und Automatisierung sagen Zukunftsforscher voraus, dass der Faktor Mensch in Zukunft eine hohe oder sogar noch höhere Bedeutung haben wird. Können wir es uns daher leisten, Management und Mitarbeitende in Change Prozessen zu wenig oder gar nicht zu motivieren?

Einer der stärksten Treiber des Mitarbeiterengagements ist die intrinsische Motivation. Intrinsische Motivation bedeutet, dass man etwas tut, weil man es gerne tut. Nicht nur, weil man dazu gezwungen wurde oder eine Belohnung winkt. Wir können die intrinsische Motivation der Mitarbeiter nutzen, um die Erfolgschancen von Veränderungen deutlich zu erhöhen. Wie geht das?

Die Macht des Spielens

Spiele wie Fussball, Schiffe Versenken, Pokémon GO, Monopoly oder Schach sind weit verbreitet und äusserst beliebt, weil sie uns intrinsisch motivieren. Daher können sich Menschen jeden Alters stundenlang – manchmal auch tagelang – mit einer spielerischen Aktivität beschäftigen.

Stellen Sie sich vor, welche Wirkung es hätte, wenn diese intrinsische Motivationskraft, die wir beim Spielen in unserer Freizeit so häufig erleben, in unser Berufsleben integriert werden könnte!

Die Praxis hat gezeigt, dass «Gamification» zur Steigerung des Mitarbeiterengagements beiträgt. Die Gründe sind, dass sie eine positive Wirkung haben auf:

  • Motivation: Spiele sorgen dafür, dass wir offener und eher bereit sind, uns an den Aktivitäten zu beteiligen.
  • Lernen: Spiele unterstützen viele Lernstile. Sie erlauben uns, etwas auszuprobieren, zu scheitern und es erneut zu versuchen. Studien zeigen: Dieses selbstständige Lernen durch Erfahrung ist 70 % effektiver als traditioneller Unterricht im Klassenzimmer.
  • Aufbau von Beziehungen: Spiele und Spielen verbinden uns, weil wir uns alle in einer neuen Situation wiederfinden. Dies ist besonders wichtig in einer Zeit, in der Geschwindigkeit und Agilität der Zusammenarbeit innerhalb von Organisationen enorm wichtig ist.
  • Kreativität: Spiele fördern eine kreative Denkweise. Die Interaktivität und die sich ständig verändernde Umgebung eines Spiels erleichtern es uns, innovativ zu denken, unser Wissen, unsere Expertise und unsere Erfahrung mit der Gruppe zu teilen. Gemeinsam werden so neue Ideen und bessere Lösungen entwickeln.
  • Leistung: Spiele wecken unsere Gewinner-Instinkte, schärfen unseren Fokus und absorbieren uns viel mehr als dies z.B. klassisichen Präsentationen vermögen.
  • Energie: Spiele machen Spass und schaffen positive Erfahrungen. Diese helfen uns dabei, unsere «mentalen» Batterien wieder aufzuladen und Konzentration und Produktivität zu steigern.

Leadership Experience durch Spiele

Im heutigen dynamischen Geschäftsumfeld müssen Führungskräfte reflektiert sein und ihren Führungsstil stärker unterschiedlichen Herausforderungen anpassen. Spiele bieten eine sichere, aber spannende Möglichkeit, bestimmte Führungsherausforderungen zu simulieren, verschiedene Führungsstile auszuprobieren und neues Führungsverhalten zu erlernen.

Unsere Erfahrung zeigt, dass sich das Engagement- und Leistungsniveau eines Führungsteam nach einem Event mit spielerischen Elementen signifikant erhöhen kann. Führungskräfte werden dadurch ermutigt, spielerische Elemente mit ihren Teams im Alltag zu benutzen, um effektiver zu arbeiten.

Wenn Sie an unserer Veranstaltung teilnehmen, werden Sie:

  • mehr über die Vorteile des Einsatzes von «Gamification» als Führungskraft erfahren und, wie Sie spieltypische Elemente in Ihren Initiativen integrieren können (z.B. in ERP-Implementierungen, Lean Projekten, Umstrukturierungen, Führungsentwicklung usw.).
  • weitere Informationen über die Dos and Don’ts im Zusammenhang mit «Gamification» erhalten.
  • konkrete Beispiele von Spielen persönlich erleben, die in realen Projekten eingesetzt werden.
  • sich mit Gleichgesinnten vernetzen.

Programm

13:30

Kaffee und Networking

14:00

Begrüssung und Einführung

14:15

Die Macht des Spieles

14:35

Spiele am Arbeitsplatz

Wie können sie im Unternehmen genutzt werden?

15:00

Verschiedene Spiele für unterschiedliche organisatorische Herausforderungen

«Process Explorer»

Erfahrungsbericht eines Kunden – Michael Caflisch, Direktor Program Management, Oetiker Group

15:20

Verschiedene Spiele für unterschiedliche organisatorische Herausforderungen

«The 24 hours Leadership Experience»

Erfahrungsbericht eines Kunden – Prisca Hafner, Chief Human Resources Officer, Comet Group

15:40

Pause

16:00

Spiele-Labor (Zwei Runden)

  • Actee Change Game – ein Lernsimulator zur Führung komplexer Veränderungsprozesse
  • The Meeting Design Game – eine innovative Methode, um gelungene Meetings zu gestalten
  • The Brain Game – eine interaktive Methode, um zu lernen, wie wir lernen
  • The Process Explorer – ein Brettspiel, mit dem Mitarbeitende erlernen, wie sie nach der Einführung neuer Prozesse oder Systeme arbeiten sollen
  • Kundenorientierung mit Wirkung - ein Brettspiel für den Austausch von Wissen und Erfahrungen rund um die Verbindung von operativer Effizienz und Kundenzufriedenheit
  • The 24 hours Leadership Experience – eine interaktive Methode, um verschiedene Führungsfähigkeiten in der Peer Gruppe zu üben und einander gleichzeitig Feedback zu geben
17:00

Prinzipien für den Einsatz von «Gamification» im Unternehmen

17:15

Zusammenfassung und Schlussreflexionen

17:30

Apéro Riche und Networking

Praktische Information

Wo

Gießerei Oerlikon,
Birchstraße 108,
8050 Zürich,
Schweiz

Wann
22 January 2019
1:30 PM - 5:30 PM
Preis

Gratis

Registrieren Sie sich für die Veranstaltung

Wollen Sie in etwas anderen teilnehmen

There is no content to show