Lean-Agile Event in Zürich

Agile – the new black?

Datum

21. November 2019

Agile wird auch ausserhalb der IT zunehmend zur Best Practice. Immer mehr Unternehmen verstehen sich heute als agil. Trotzdem existiert weiterhin Bürokratie. Trotzdem erhalten sich hierarchische Strukturen, lange Entscheidungswege und komplexe Prozesse. Wie kann das sein?

Am 21. November fand unser Lean-Agile Event 2019 statt. Thema dieses Jahr war Agile – The New Black? Anpassungsfähigkeit, Engagement, Effizienz - Agilität wird auch ausserhalb der IT den Erfolg von Organisationen bestimmen.

Für etablierte Unternehmen bedeutet das eine grundlegende Veränderung im Kern der Organisation. Reduzierte Bürokratie und die Fähigkeit der kontinuierlichen Anpassung werden zur Voraussetzung für nachhaltigen Erfolg in einer VUCA Welt. Wir bei Implement sind Experten in Organisation und Change. Deshalb haben wir es uns zum Ziel gesetzt, unsere Kunden optimal auf ihrer Reise zu unterstützen - mit Lean und mit Agile.

Unser diesjähriger Partner, Spitex Zürich Limmat, hat sich in den letzten Jahren an eine agile Transformation gewagt. Dabei werden über 1000 Mitarbeitende zu Selbstorganisation befähigt, ein neues Verständnis von Management geschaffen und Bürokratie radikal reduziert. Spitex Zürich Limmat hat sich dadurch neu erfunden und nimmt weit über die Spitex-Szene eine Vorreiterrolle ein.

Hier finden Sie die Präsentationen

Morgen-Session

Selbstorganisation bei Spitex Zürich Limmat

Herunterladen
Nachmittag-Session

Prototypen agiler Organisationen

Herunterladen

Praktische Infos

Wo

schwarzescafé I Löwenbräukunst
Limmatstrasse 270, 1. Stock
8005 Zürich

Wann

Donnerstag, 21. November 2019

Teil 1, Selbstorganisation bei Spitex Zürich Limmat: 10:00-13:00 Uhr

Teil 2, Prototypen agiler Organisationen: 14:00-17:00 Uhr

Preis

Die Veranstaltung ist kostenlos.