Process improvement

Lean Event 2017

Lean Project Management: Half Double

Eine jüngere Entwicklung des Lean-Denkens befasst sich mit dem Innovationsprozess und dem Projektmanagement. Wie wäre es, wenn alle Projekte erfolgreich wären? Wie wäre es, wenn Projekte sogar mit dem halben Aufwand einen doppelten Nutzen erzeugen könnten? Der "Half Double"-Spezialist Michael Ehlers wird uns am Lean Event 2017 mit und beim Flughafen Zürich zu Half Double inspirieren.

  • September 2017 7
  • Start time
    14:00
    End time
    18:00
  • Where
    Prime Center 1, 8060 Zürich Flughafen

 

Der Anteil an Projektarbeit ist in den letzten zwei bis drei Jahren um über 60% gestiegen. Mitarbeiter verbringen mittlerweile 35 bis 45% Ihrer Zeit mit Projekten. Gleichzeitig beobachten wir, dass lediglich jedes dritte Projekt den gewünschten Erfolg bringt. Als Gründe dafür werden eine unrealistische Projektplanung, das nicht-Treffen von wichtigen Entscheidungen und ein Mangel an Kooperation zwischen den Fachbereichen genannt.

Was liegt mehr auf der Hand, als dass sich der bewährte Lean Management-Ansatz auch mit der Steigerung der Effizienz von Projekten befasst? Ein von drei skandinavischen Universitäten begleiteter Pionier-Ansatz hat erstaunliche Lehren zu Tage gebracht. Lassen Sie sich inspirieren!

Am Lean Event 2017 werden wir Sie über die Ergebnisse der Pionierphase zum Konzept "Half Double" informieren. Gleichzeitig wollen wir Ihnen die Möglichkeit bieten für sich zu reflektieren, in welchen Bereichen Sie die Methodologie oder Teile davon anwenden könnten. In einem zweiten Teil wird uns der Flughafen Zürich sein Continuous Improvement Programm vorstellen und zeigen wie die Lean-Denkweise in den Bau des Circles oder die Planung der IT-Aufgaben Einzug gefunden hat. Ein gemeinsamer Apéro rundet das Programm als Austausch- und Vernetzungsplattform in der Lean Community ab.

Für eine persönliche Einladung kontaktieren Sie uns unter info@implement.swiss